Unternehmenskrise und Sanierung
Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung in Deutschland und Iran

Türkei meldet Kontodaten nach Deutschland

Dieser Beitrag ist in deutsch und türkisch verfasst.

Die Türkei meldet Kontodaten von in Deutschland lebenden Türken an die deutschen Finanzbehörden weiter, da sie seit dem 1. Juni 2021 am automatischen Informationsaustausch (AIA) teilnimmt.

Türken, die in Deutschland steuerpflichtig sind und dem Finanzamt unversteuerte Einkünfte auf einem Konto in der Türkei verschwiegen haben, werden jetzt mit hoher Wahrscheinlichkeit durch die Finanzbehörden entdeckt und strafrechtlich verfolgt.

 

Wer ist betroffen?

Die Türkei meldet Kontodaten von allen Kontoinhabern, die in Deutschland ansässig und steuerpflichtig sind, an Deutschland weiter. Die Staatsangehörigkeit ist dabei unerheblich.

Steuerpflichtige müssen den deutschen Behörden sämtliche Vermögen in den jährlichen Einkommensteuererklärungen anzeigen, damit das Finanzamt über die Steuerpflichtigkeit entscheiden kann. Hierzu gehören

  • Vermögen auf dem Girokonto, Sparkonto und Terminkonten
  • Depots mit Aktien oder anderen Wertpapieren sowie Beteiligungen an Investmentfonds
  • Teilweise Versicherungsverträge (z. B. kapitalgedeckte Lebensversicherungen)
  • Mieteinkünfte
  • Erbschaften
  • Dividenden, Zinsen
  • Erbschaften
  • Immobilien
  • Renten

Wer bisher solche Einkünfte verschwiegen hat, kann nun durch die Weitergabe der Finanzdaten durch die deutschen Finanzbehörden hierfür belangt werden.

 

Erbe aus der Türkei

Die Türkei meldet Kontodaten an Deutschland weiter und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch über Erbschaftsvermögen Kenntnis erlangen. Die deutsche Erbschaftssteuer betrifft auch Steuerpflichtige, die in Deutschland ihren Wohnsitz haben und Vermögen in der Türkei, beispielsweise ein Aktiendepot, Haus oder Grundstück, geerbt haben. Auch dieses Vermögen muss dem deutschen Finanzamt angezeigt werden.

 

Strafrechtliche Verfolgung

Nach § 370 Abgabenordnung ist die Steuerhinterziehung strafbar und wird mit Geldstrafe oder einer Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren bestraft. Eine Selbstanzeige, d. h. Offenlegung aller Vermögen der letzten 10 Jahre, kann eine strafrechtliche Verurteilung ausschließen.

Ebenso kann strafrechtlich verfolgt werden, wenn Vermögen beispielsweise bei einer Insolvenz, im Rahmen einer Scheidung oder bei der Beantragung von Sozialleistungen verschwiegen wurde.

Die Meldungen erfassen nur die Steuerjahre 2019 und 2020. Jedoch können die deutschen Finanzbehörden auch eine Nachversteuerung für die vergangenen 10 Jahre fordern, wenn der Ursprung des Vermögens weiter zurück liegt.

 

Unser umfassendes Betreuungs- und Beratungsangebot

Seit mehr als 59 Jahren begleiten wir, Dr. Lüders & Partner mbB, unsere Mandanten, zumeist Unternehmen des Mittelstandes sowie kleinere Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen. Unsere Kooperationen mit Rechtsanwälten aus diversen Tätigkeits- und Interessenschwerpunkten schaffen Synergien, durch die wir unsere Mandanten vollumfänglich beraten und vertreten können. wie. z. B. aus dem Zivil-, Steuer- und Strafrecht. Mandanten türkischer Herkunft betreuen wir gemeinsam mit unserer Kooperationsanwältin Frau Rechtsanwältin Tuğba Uyanık. Zu unseren Kooperationen: https://drltp.com/kooperationen/

 

Kontaktieren Sie uns jetzt… https://drltp.com/kontakt/

Kanzlei Uyanık
Tel.: +49 (0)40 – 282 003 75,
E-Mail: kontakt@kanzlei-uyanik.de

Dr. Lüders & Partner mbB
Telefon +49 (0)40 – 29 87 33 – 0
E-Mail kanzlei@drltp.com

Türkiye hesap bilgileri Almanya ile paylaşıyor

Türkiye uluslararası vergi ziyaı konusundaki otomatik bilgi paylaşımına katılıyor. Türkiye’de bulunan hesap bilgileri Alman vergi dairelerine (Finanzamta) iletilecektir.

 

Kimler etkilenebilir?

Genelde kaldıkları yer ya da oturumları Almanya olan herkes ve Türk bankalarında sigorta ve ya sermaye varlıkları olanlar bu uygulamaya dahildir.

Hangi sermayeler alman vergi dailerine (Finanzamt) iletilecektir? Kısaca söylenebilirse, bu şekilde ayırılabilir:

  • Banka hesaplari
  • Kira geliri
  • Miras
  • kâr payı, faiz
  • emlak
  • emeklilik geliri
  • tüzel kişilerin kazançlari

 

Miras

Almanyada veraset vergisini Almanyada yaşayan ve Türkiyede miras bırakılan kişilerin ödemesi gerek. Eğer size miras olarak emlak, ev ve ya hisse birakıldı ise ve siz Almanyadaki veraset vergisini ödemedi iseniz, bunun içinde sorumlu tutulunabilirsiniz.

 

Vergi kaçakcılığı iddası soruşturmalar başlayabilir

Bu belirttiğimiz sermayeleri Almanyada vergi dailerine (Finanzamt) gösterilmedi ise vergi kaçakcılığı iddası ile karşı karşıya kalabileceksiniz. Kasten vergi kaçakcılığı Almanya’da suç unsuru olmakta ve para cezası ya da beş yıla varan hapis cezası ile cezalandırılmaktadır.

Bu bilgiler 2019 ve 2020 yılı için Alman vergi kurumları ile paylaşılacaktır. Ancak gelirlerin kaynağı daha önceki yıllara dayanıyor ise, vergi daireler on seneye kadar geriye takip edebilir ve tahminen değer biçebilir.

 

Size geniş danışma ve desteğimiz

Biz, Dr. Lüders & Partner mbB, 59 seneden beri müvekkilerimizi, çoğunlukla
farklı daldan küçük ve orta sınıf şirketleri, eşlik ediyoruz. Bunun için çeşitli faaliyet odağı olan avukatlar ile ortak calışmamız oluyor. Türkçe konuşan müvekkillerimizi Avukat Tuğba Uyanık ile eşlik ediyoruz.

 

Bize Ulaşın

Kanzlei Uyanık
Tel.: +49 (0)40 – 282 003 75,
E-Mail: kontakt@kanzlei-uyanik.de

Dr. Lüders & Partner mbB
Telefon +49 (0)40 – 29 87 33 – 0
E-Mail kanzlei@drltp.com

 

Kontakt

Dr. Lüders & Partner mbB
Bachstraße 50 | 22083 Hamburg
Telefon: 040 – 29 87 33 0
E-Mail: kanzlei@drltp.com

Kostenlos informieren!




Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung akzeptiere.

Senden
Senden