Aktuelles Rund um das Thema Steuern

DATEV eG : Nachrichten Steuern Nachrichten Steuern

  • Anwendungsfragen des § 2b UStG
    am 9. Juli 2020 um 14:56

    Das BMF teilt die Änderungen des Umsatzsteuer-Anwendungserlass vom 1. Oktober 2010, der zuletzt durch das BMF-Schreiben vom 7. Juli 2020 geändert worden ist, in Bezug auf die Umsatzbe­steue­rung der Leis­tun­gen der öf­fent­li­chen Hand mit (Az. III C 2 - […]

  • Entlastungsbetrag für Alleinerziehende wird um...
    am 9. Juli 2020 um 14:35

    Zur Bekämpfung der Folgen der Corona-Krise wurde der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende befristet auf zwei Jahre von 1.908 Euro auf 4.008 Euro für die Jahre 2020 und 2021 angehoben. Hiermit sollen lt. SenFin Berlin erziehungsbedingte Mehraufwendungen von Alleinerziehenden […]

  • BFH: Anforderungen an die nachvollziehbare...
    am 9. Juli 2020 um 9:07

    Der BFH hat bzgl. der Abgrenzung Erstausbildung und Weiterbildung zu der Frage Stellung genommen, ob die Ausbildung neben der vollzeitig ausgeübten Berufstätigkeit im Rahmen eines sog. Verwaltungslehrgangs II noch eine Erstausbildung darstellt, weil das Kind vom Arbeitgeber während […]

  • BFH: Verwendung von Altersvorsorgevermögen zur...
    am 9. Juli 2020 um 9:03

    Die Einzahlung von gefördertem Altersvorsorgevermögen auf einen nicht zertifizierten Bausparvertrag stellt auch dann eine förderschädliche wohnungswirtschaftliche Verwendung gem. § 92a Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Alternative 2 EStG dar, wenn infolge der hierdurch ermöglichten […]

  • BFH: Kindergeld für behinderte Kinder bei...
    am 9. Juli 2020 um 8:50

    Für volljährige behinderte Kinder kann ein Kindergeldanspruch auch über die Altersgrenze von 27 Jahren (jetzt 25 Jahren) hinaus bestehen, wenn die Behinderung vor Erreichen der Altersgrenze eingetreten ist. Wie der BFH entschieden hat, stellt ein Gendefekt aber nur dann eine solche […]

  • BFH: Fahrvergünstigungen für Ruhestandsbeamte...
    am 9. Juli 2020 um 8:46

    Der BFH hatte zu entscheiden, ob Fahrvergünstigungen (hier: Jahresnetzkarte), die die Deutsche Bahn AG Ruhestandsbeamten des Bundeseisenbahnvermögens gewährt, Versorgungsbezüge i. S. des § 19 Abs. 2 Satz 2 Nr. 2 EStG mit der Folge sind, dass davon der […]

Downloads für unsere Kunden

Die Veröffentlichung der Stifterbriefe an dieser Stelle erfolgt mit der freundlichen Genehmigung des Verfassers, unseres Kooperationspartners Unternehmerkompositionen. Die Verantwortlichkeit für die inhaltliche Richtigkeit liegt bei dem Verfasser.

Die Veröffentlichung auf unserer Homepage erfolgt mit Hinblick auf die Bedeutung von Stiftungen, speziell Familienstiftungen, für die Vorsorge des Erbfalls. Wir sind der Auffassung, dass Familienstiftungen die bestmögliche Sicherung des Vermögens des Erblassers über sein Ableben hinaus gewährleisten(in der Literatur sog. Asset Protection).