Aktuelles Rund um das Thema Steuern

Nachrichten Steuern & Recht – DATEV magazin Aktuelles für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte

  • Bundesrat stimmt Steuerentlastungsgesetz 2022 zu
    von DATEV am 20. Mai 2022 um 17:33

    In seiner Plenarsitzung am 20.05.2022 hat der Bundesrat dem vom Bundestag am 12.05.2022 verabschiedeten Steuerentlastungsgesetz 2022 zugestimmt.

  • IW-Konjunkturprognose: BIP wächst nur um 1 ¾...
    von DATEV am 20. Mai 2022 um 17:20

    Krise folgt auf Krise: Während die deutsche Wirtschaft noch durch die Folgen der Corona-Pandemie beeinträchtigt ist, bremst der Ukraine-Krieg den Wirtschaftsaufschwung zusätzlich. Das BIP wird 2022 nur um 1 ¾ Prozent zulegen, zeigt die neue Konjunkturprognose des IW Köln.

  • Gewerbeuntersagung für Kanalreinigungsfirma ist...
    von DATEV am 20. Mai 2022 um 12:37

    Das VG Gießen hat den Eilantrag einer im Landkreis Gießen ansässigen Kanal- und Rohrreinigungsfirma auf Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes gegen eine vom Regierungspräsidium Gießen ausgesprochene Gewerbeuntersagung abgelehnt, denn es ist der Überzeugung, dass besagte Firma nicht die […]

  • Steuerbefreiung für innergemeinschaftliche...
    von DATEV am 20. Mai 2022 um 12:19

    Das BMF hat den Umsatzsteuer-Anwendungserlass (UStAE) vom 1. Oktober 2010 in Abschnitt 4.1.2 geändert (Az. III C 3 - S-7140 / 19 / 10002 :011).

  • Länder machen den Weg frei für vorübergehende...
    von DATEV am 20. Mai 2022 um 11:44

    Die Energiesteuer für die wesentlichen im Straßenverkehr verwendeten Kraftstoffe wird temporär gesenkt. Einen entsprechenden Gesetzesbeschluss des Bundestages vom Vorabend hat der Bundesrat am 20. Mai 2022 in verkürzter Frist gebilligt.

  • Bundesrat äußert sich zu Novelle des...
    von DATEV am 20. Mai 2022 um 11:39

    Im Bundesratsplenum am 20. Mai 2022 haben die Länder eine ausführliche Stellungnahme zu von der Bundesregierung geplanten Änderungen am Erneuerbare-Energien-Gesetz EEG beschlossen. Sie geht nun in den Bundestag, der über das Vorhaben berät.

  • Corona-Zuschläge für Familien, Unterstützung...
    von DATEV am 20. Mai 2022 um 10:43

    Eine Woche nach dem Bundestag hat am 20. Mai 2022 auch der Bundesrat einem Gesetz zur Unterstützung von einkommensschwachen Familien und Ukraine-Flüchtlingen zugestimmt.

  • 9-Euro-Ticket kommt
    von DATEV am 20. Mai 2022 um 10:05

    Der Bundesrat hat am 20. Mai 2022 dem Gesetz zur Finanzierung des sog. 9-Euro-Tickets im Nahverkehr zugestimmt, das der Deutsche Bundestag erst am Abend des 19. Mai 2022 verabschiedet hatte. Damit ist der Weg frei für die Einführung des ermäßigten Tickets im Nahverkehr zum 1. Juni 2022.

  • Behinderungsbedingte Mehrkosten einer...
    von DATEV am 20. Mai 2022 um 9:24

    Behinderte Menschen können Eingliederungshilfeleistungen für solche Kosten erhalten, die entstehen, weil sie bei einer Urlaubsreise auf eine Begleitperson angewiesen sind. So entschied das BSG (Az. B 8 SO 13/20 R).

  • Bundesrat begrüßt Pläne zur Rentenerhöhung
    von DATEV am 20. Mai 2022 um 9:12

    Der Bundesrat unterstützt die geplante Erhöhung der Altersrenten und Verbesserungen für Erwerbsminderungsrenten. In seiner Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Bundesregierung betont der Bundesrat, die gesetzliche Rentenversicherung müsse auch in Zukunft primärer und verlässlicher Pfeiler der […]

Downloads für unsere Kunden

Die Veröffentlichung der Stifterbriefe an dieser Stelle erfolgt mit der freundlichen Genehmigung des Verfassers, unseres Kooperationspartners Unternehmerkompositionen. Die Verantwortlichkeit für die inhaltliche Richtigkeit liegt bei dem Verfasser.

Die Veröffentlichung auf unserer Homepage erfolgt mit Hinblick auf die Bedeutung von Stiftungen, speziell Familienstiftungen, für die Vorsorge des Erbfalls. Wir sind der Auffassung, dass Familienstiftungen die bestmögliche Sicherung des Vermögens des Erblassers über sein Ableben hinaus gewährleisten(in der Literatur sog. Asset Protection).